Spannender war noch kein Umzug

  • Gruppenbild
  • Spatenstich
  • bild1
  • Bild2

Als Experte mit über 30 Jahre Erfahrung im Bereich „natürlich schlafen und wohnen“ freuen wir uns natürlich über Eure Entscheidung, für unsere ökologischen und nachhaltigen Produkte und das Vertrauen, das Ihr uns mit Eurem Einkauf entgegen bringt. Auch wir möchten nun als gesamte Firma ein neues Zeichen für mehr Nachhaltigkeit und Umweltbewusstsein setzen.

Wie das funktionieren soll? Um diese Frage zu klären, erwartet Euch erst einmal eine riesige Neuigkeit der Firma allnatura.

Ihr seid gespannt? Dann heißt es – weiterlesen! 😉

 

Bei allnatura wird es im Jahr 2016 besonders spannend, denn der Bau eines neuen Firmengebäudes in Heubach steht bevor. Ein Gebäude, das unsere Philosophie und Vision ganzheitlich aufgreift und deshalb ökologisch und äußerst zukunftsweisend sein wird.

Doch was genau macht das gesamte Gebäude nun zu einer echten Besonderheit?
Ökologische Baumaterialien sowie eine streng ökologische Inneneinrichtung
werden das neue Firmengebäude kennzeichnen.
Aber nicht nur das macht den Neubau besonders umweltfreundlich, auch die Energieversorgung stellt ein echtes Highlight hin zum nachhaltigen Bau dar:
Mit einer mehr als 50%igen Energieautarkie, nutzt das Gebäude vor allem lokal verfügbare Energiequellen und ist somit von externen Energielieferungen relativ unabhängig. Das ist beispielsweise mit einer eigenen Photovoltaik-Anlage möglich, die auch an der Außenwand angebracht ist. Durch eine Sole-Wasser-Wärmepumpe wird zudem Wärmeenergie aus dem Boden gewonnen.
Auch das Regenwasser wird bald effektiv genutzt. So kommt eine Regenwasserzisterne zum Einsatz, die das Regenwasser aufbereitet, damit wir es für den Eigengebrauch nutzen können.

Der besonders energiesparende Neubau hat nach der Fertigstellung noch ein weiteres Highlight zu bieten: Eine eigene E-Tankstelle für Elektrofahrzeuge wird zukünftig zur Verfügung stehen.

Wir freuen uns bereits darauf, mit dem neuen Firmengebäude einen weiteren Weg zu mehr Nachhaltigkeit zu gehen und sind gespannt auf den bevorstehenden Umzug. Natürlich möchten wir Euch dazu einladen, die Entwicklungen zu begleiten und an den Fortschritten teilnehmen zu können und hoffen Ihr freut Euch auf die weiteren Neuigkeiten aus dem Hause allnatura. 🙂

Das könnte Dich auch interessieren...

2 Antworten

  1. H. Tellmann sagt:

    Hallo Moin Moin aus Bösel
    Vielen Dank für die Schnelle Lieferung der Bettdecke.
    Und ein Gesundes und Erfolgreiches Jahr 2017.
    Mit freundlichen Gruß aus Bösel H.Tellmann

  1. 16. Februar 2016

    […] Bei allnatura wird es im Jahr 2016 besonders spannend, denn der Bau eines neuen Firmengebäudes in Heubach steht bevor. Ein Gebäude, das unsere Philosophie und Vision ganzheitlich aufgreift und deshalb ökologisch und äußerst zukunftsweisend sein wird. Doch was genau macht das gesamte Gebäude nun zu einer echten Besonderheit? Ökologische Baumaterialien sowie eine streng ökologische Inneneinrichtung werden das neue Firmengebäude kennzeichnen. Aber nicht nur das macht den Neubau besonders umweltfreundlich, auch die Energieversorgung stellt ein echtes Highlight hin zum nachhaltigen Bau dar: Mit einer mehr als 50%igen Energieautarkie, nutzt das Gebäude vor allem lokal verfügbare Energiequellen und ist somit von externen Energielieferungen relativ unabhängig. Das ist beispielsweise mit einer eigenen Photovoltaik-Anlage möglich, die auch an der Außenwand angebracht ist. Durch eine Sole-Wasser-Wärmepumpe wird zudem Wärmeenergie aus dem … lesen Sie weiter! […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.