Das erste Solar-Snowboard von Signal

Minusgrade, Schnee und Sonne! Was will man mehr, als begeisterter Snowboarder bzw. Skifahrer!

Das perfekte Wetter, um sich auf die Piste zu bewegen und die schönsten Momente mit dem Smartphone aufzunehmen und dabei Eure „Lieblingsmukke“ zu hören.  Aber was tun, wenn der Akku wieder versagt? Dann legt Euch das Solar-Snowboard zu!

Das kalifornische Unternehmen „Signal“ hat ein Snowboard mit integrierten Solarpanels kreiert, welches stets für volle Akkus von Smartphone, Action-Cam und Musikplayer sorgt.

Mit dem Solar-Snowboard wird die Sonnenenergie genutzt, um die kleinen Elektrogeräte zu laden. Auf der Oberseite des Boards sind dünne, elastische, aber gleichzeitig robuste Photovoltaik-Module eingelassen. Zudem wurde ein Akku zwischen den Bindungen angebracht, welcher die Sonnenenergie zwischenspeichert.

Laut den Testfahrern überzeugt das Solar-Snowboard nicht nur in der Energiespeicherung, sondern auch auf der Piste! Viele Einsatzmöglichkeiten bietet das Board. So könnt Ihr es als mobiles Solarpanel bei Eurem nächsten Road-Trip im Sommer verwenden.

Die Erfinder des Solar-Snowboards präsentieren stets interessante Bastler-Ideen rund um das Thema Snowboard, die sie in Handarbeit fertigen.

Wir freuen uns auf weitere kreative Köpfe, um Sonnenenergie noch effizienter nutzen zu können… 😉

 

Quelle: www.love-green.de/themen/Lifestyle/snowboard-mit-integrierten-solarzellen-id11644.html

www.green.wiwo.de/dank-solarzellen-dieses-snowboard-sorgt-fuer-stets-volle-handyakkus

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.