„Culinara“ beim Green Product Award 2015

Der Wettbewerb, um das inspirierendste und nachhaltigste Produkt ist eröffnet!

Green Selection LogoWir freuen uns Euch mitteilen zu können, dass es unsere ökologische Massivholz-Modulküche „Culinara“ ins Public Voting für den Green Product Award 2015 geschafft hat! Bei Einreichungen aus mehr als 20 Ländern, gehören wir bereits zur Green Selection 2015.

Nun habt es aber Ihr allein in der Hand. Nur durch Eure Hilfe können wir den Publikumspreis gewinnen, um somit unsere Chance auf den Green Product Award 2015 zu erhöhen. Der internationale Award mit dem Green Product Siegel würde unser nachhaltiges Engagement im Markt bestätigen.

– Gründe warum unsere „Culinara“ Eure Stimme verdienen sollte  –

Zukunftsweisende nachhaltige Produkte sind die Essenz für eine grünere Zukunft. Durch die Faktoren Innovation und Nachhaltigkeit wird eine Nachhaltigkeitsinnovation generiert, welche positiv zur nachhaltigen Entwicklung und einer dauerhaften Harmonie zwischen Mensch und Natur beiträgt.

Unsere Massivholz-Modulküche „Culinara“ leistet in diesem Hinblick einen signifikaten Beitrag – heute schon an morgen denken! Denn „Culinara“ ist die Küche, die sich Eurem Leben anpasst. Das bedeutet, Sie begleitet Euch das Leben lang und passt sich individuell auf jede Raum- und Lebenssituation an. Wohnt Ihr beispielsweise in der Studentenbude, seid Ihr neuerdings in einen Single-Haushalt umgezogen oder hat der ein oder andere schon eine „kleine“ Großfamilie gegründet. Kein Problem, denn unsere Massivholz-Modulküche „Culinara“ ist mobil und flexibel zugleich. Bei einem Umzug nehmt Ihr Eure „Culinara“ einfach mit.

Der Gedanke des Mitwachsens war somit Impuls für die Schaffung unserer „Culinara“. So unterstützt diese Küche auch die Natur, da hier mit einer ökologisch hochwertigen Öl-Wachs-Kombination gearbeitet wird. Darüber hinaus sind unsere Küchenmöbel garantiert schadstoffgeprüft und zu einem sehr guten Preis-Leistungsverhältnis erhältlich. „Culinara“ ist eine echte Investition für ein wohngesundes Umfeld in Kombination mit einem einfachen Bestellprozess. Schließlich sorgt ein nachhaltiger Konsum für eine nachhaltige Produktion.

Eure Stimme zeigt uns also, dass wir mit unserer „Culinara“ den nachhaltigen Konsum in der öffentlichen Wahrnehmung dauerhaft verankert und Anklang bei Euch in Sachen einer grüneren Zukunft gefunden haben.

 

– So votet Ihr –

Ihr könnt noch bis zum 24.04.2015 für unsere „Culinara“ abstimmen. Hierbei könnt Ihr Euch einfach mit Eurem Facebook-Account anmelden und abstimmen oder über den einfachen Anmeldebutton Eure Stimme für uns abgeben. Um eine Manipulation des Public Voting zu verhindern, habt Ihr nur eine Stimme pro Woche für uns zur Verfügung. Lasst also keine Zeit mehr verstreichen und votet schon heute für uns, denn diese Woche zählt bereits. (Teilnahmeberechtigt sind alle, die 18 Jahre oder älter sind.)

Hier klicken und für unsere „Culinara“ abstimmen!

Selbstverständlich dürft Ihr unseren Beitrag auch umfangreich teilen. Bringt Eure Freunde, Bekannten und Euer gesamtes Netzwerk dazu für unsere Massivholz-Modulküche „Culinara“ zu voten. Wir brauchen Euch alle. Bitte unterstützt unsere Green Product Award-Einreichung mit Eurer Stimme!

Der Publikumspreis geht nur an uns, wenn wir durch Eure Unterstützung innerhalb des Abstimmungszeitraumes die meisten Stimmen erhalten haben. Bei einem eventuellen Stimmengleichstand entscheidet letztendlich die Jury.

 

– Was Ihr dabei gewinnen könnt –

Als besondere Überraschung werden unter allen Voting-Teilnehmern zum Ende des Abstimmungszeitraums 15 attraktive Einkaufsgutscheine von ausgewählten Partnern des Green Product Awards verlost. Wenn Ihr zu den Gutscheingewinnern gehört, werdet Ihr per E-Mail informiert, welche bei der Teilnahme ermittelt wird. (Keine Barauszahlung und Rechtsweg.)

Das große Teilen und Abstimmen ist nun eröffnet! Ran an die Tastatur und votet für unsere Massivholz-Modulküche „Culinara“!

Wir hoffen auf Euch! 🙂

Das könnte Dich auch interessieren...

2 Antworten

  1. Klaus Burkhart sagt:

    nicht mehr ganz aktuell mit dem Voting – wie war das Ergebnis?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.