Anita Mayer feiert 10-Jähriges Jubiläum bei allnatura

Jubiläum-Anita

Alle Büroräume sind leer und man hört kein Klimpern mehr auf den Tastaturen. Die gesamten Mitarbeiter der Firma allnatura haben sich im Gemeinschaftsraum versammelt. Stromausfall? Keinesfalls, allnatura feiert das 10jährige Jubiläum von Anita Mayer und zwischen Sektempfang und belegten Brötchen findet sich Zeit für ein kurzes Interview.

Anita, ein großer Tag für Dich – 10 Jahre allnatura.
Welcher Weg hat Dich hierher geführt und wie bist du darauf gekommen Dich bei einem Onlineshop zu bewerben, zu einer Zeit, in der der Onlinehandel noch nicht so präsent war wie heute?
Anita: „In erster Linie hat mich das Thema „gesund schlafen“ und die Identifikation zum ökologischen Wohnen inspiriert. Eine Idee, hinter der ich voll und ganz stehe. Dass die Familie Olle mit einem Onlineshop ein neues Terrain betrat, fand ich mutig. Die langjährige Erfahrung in diesem Bereich, ihr unermüdlicher Einsatz und ihre unzähligen Ideen haben ihnen letztendlich doch Recht gegeben und aus allnatura einen erfolgreichen Onlineshop gemacht.“

Wie hast Du den Einstieg bei allnatura erlebt?
Anita: „Ich habe meinen Einstieg sehr positiv erlebt. Als ich hier angefangen habe, waren wir ungefähr 10 Mitarbeiter. Viele Vorgänge waren zu dieser Zeit noch nicht automatisiert. Es gab außerdem keinen Terminkalender, hatte man Fragen oder wollte etwas mit anderen Mitarbeitern besprechen, ging man einfach kurz vorbei. So konnte man jeden schnell kennenlernen.“

Kannst Du uns Deine Tätigkeit im Unternehmen beschreiben?
Was reizt Dich bei Deinem Job besonders?
Anita: „Kein Tag ist wie der andere, genau das finde ich an meiner Arbeit besonders toll. Wenn ich nun erzähle, dass ich in der Buchhaltung arbeite, kann sich das wohl kaum einer vorstellen. 🙂 Doch Ihr dürft mir glauben, Abwechslung ist hier garantiert! Meine Tätigkeiten sind sehr unterschiedlich, überwiegend bin ich jedoch für die Bearbeitung und Buchung des gesamten Zahlungsverkehrs unserer Kunden, also für die jeweiligen Zahlungseingänge und Rücküberweisung von Gutschriften verantwortlich.“

Als 10-jährige Mitarbeiterin hast Du sicherlich viel Erfahrung gesammelt.
Wie hast Du die Entwicklung von allnatura, einem ständig wachsenden Unternehmen, miterlebt?
Anita: „Rückblickend ist die Entwicklung von allnatura wirklich unglaublich und für mich persönlich sehr faszinierend. Man kann von einem ständigen Wachstum auf allen Ebenen sprechen. Ein gutes Beispiel sind hier die Marketing-Aktionen, die es früher nicht gab. Die Produkterweiterungen vom reinen Schlafsortiment hin zum Bereich „wohnen“ begeistern mich noch heute. Am Besten sieht man dieses Wachstum meiner Meinung nach auch am personellen Zuwachs – von damals noch rund 10 auf heute 45 Mitarbeiter.“

Was war Dein Highlight in 10 Jahren allnatura?
Anita: „Als ich bei allnatura angefangen habe, war ich die zweite Mitarbeiterin in der Buchhaltung. Inzwischen sind wir sechs Kolleginnen inklusive Personalwesen. Wir funktionieren als Team sehr gut – das ist für mich jedes Mal ein Highlight. Mein persönliches Jahreshighlight ist jedoch die Weihnachtsfeier, denn diese ist immer eine neue Überraschung.“

Hast du Wünsche für die Zukunft? Und gibt es etwas, worauf Du Dich in den nächsten Jahren bei allnatura besonders freust?
Anita: „Ich wünsche mir für unseren Online-Shop weiterhin gute Ideen und Produkte. Außerdem hoffe ich, dass das Arbeitsklima bleibt wie es ist, wobei ich daran kaum Zweifel habe. 😉 Vorfreude bereitet mir vor allem der Umzug ins neue Firmengebäude, das sich derzeit in der Bauphase befindet.“

Wir wünschen Anita natürlich alles Gute für die Zukunft und freuen uns auf viele weitere Jahre mit ihr. 🙂

Das könnte Dich auch interessieren...

1 Antwort

  1. 18. März 2016

    […] Alle Büroräume sind leer und man hört kein Klimpern mehr auf den Tastaturen. Die gesamten Mitarbeiter der Firma allnatura haben sich im Gemeinschaftsraum versammelt. Stromausfall? Keinesfalls, allnatura feiert das 10jährige Jubiläum von Anita Mayer und zwischen Sektempfang und belegten Brötchen findet sich Zeit für ein kurzes Interview. Anita, ein großer Tag für Dich – 10 Jahre allnatura. Welcher Weg hat Dich hierher geführt und wie bist du darauf gekommen Dich bei einem Onlineshop zu bewerben, zu einer Zeit, in der der Onlinehandel noch nicht so präsent war wie heute? Anita: „In erster Linie hat mich das Thema „gesund schlafen“ und die Identifikation zum ökologischen Wohnen inspiriert. Eine Idee, hinter der ich voll und ganz stehe. Dass die Familie Olle mit einem Onlineshop ein neues Terrain betrat, fand ich mutig. Die langjährige Erfahrung in diesem Bereich, ihr unermüdlicher Einsatz und ihre unzähligen Ideen haben ihnen letztendlich doch Recht gegeben und aus allnatura einen erfolgreichen Onlineshop gemacht.“ Wie hast Du den Einstieg bei allnatura erlebt? Anita: „Ich habe meinen Einstieg sehr positiv erlebt. Als ich hier angefangen habe, waren wir ungefähr 10 Mitarbeiter. Viele Vorgänge waren zu dieser Zeit noch nicht automatisiert. Es gab außerdem keinen Terminkalender, hatte man Fragen oder wollte etwas mit anderen … lesen Sie weiter! […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.