allnatura auf Pinterest

Ein Leben ohne Internet? Das kann sich heute keiner mehr vorstellen!
Jeder von uns verbringt täglich viel Zeit in diesem unvorstellbar großen Web mit seinen fast unbegrenzten Möglichkeiten. Ein Ort, an dem wir unser Bedürfnis nach Information stillen, mit Freunden in Verbindung bleiben oder auch einfach nur „surfen“. Dabei passiert mir genau dieses Szenario sehr oft:
Ich stoße auf ein leckeres Rezept, ein tolles Reiseziel oder auch einfach nur ein schönes Bild. Blöd nur, dass ich dieses eine Bild beim nächsten Mal „googeln“ nicht mehr finde.
Kennt Ihr das?
Die Lösung dieses Problems hat nun einen Namen – Pinterest. Was allnatura mit dieser Plattform zu tun hat, erfahrt Ihr hier.

Was genau ist Pinterest?
Pinterest ist eine Plattform, die es Euch ermöglicht, die von Euch entdeckten Dinge des Internets zu sammeln und für einen späteren Zeitpunkt aufzubewahren. Ein gutes Beispiel hierfür ist ein Rezept, das Ihr heute im Internet findet und irgendwann gerne einmal ausprobieren wollt. Dazu muss dieses Rezept aber später wieder gefunden werden. Hier kommt Pinterest ins Spiel. Nach einer einfachen, kostenlosen Anmeldung mit Eurer E-Mail Adresse und einem persönlichen Passwort, können individuelle Pinnwände erstellt werden. In unserem Beispiel wäre dies eine Pinnwand, die wir „Kochideen“ nennen. Hier legen wir unser gefundenes Rezept ab und können es bei Bedarf wieder abrufen – wir „pinnen“ das Rezept.
Das Rezept wird als Pin bezeichnet, dieser funktioniert wie ein virtuelles Lesezeichen. Wenn Ihr auf den jeweiligen Pin klickt, werdet Ihr auf die Seite geleitet, von der der Pin ursprünglich stammt. Die Pinnwand ermöglicht es Euch die Pins nach Themen zu ordnen und zu organisieren.

allnatura hilft Euch dabei Wohnideen zu sammeln
Als Mitglied von Pinterest können nicht nur eigene Pinnwände erstellt werden, man kann sich außerdem von den Pins anderer Nutzer inspirieren lassen und ihren Pinnwänden folgen. Auch wir bei allnatura haben die Chance ergriffen und verschiedene Pinnwände entsprechend unserer Produktpalette erstellt.

Ihr wollt Ideen für die neue Einrichtung sammeln?
Kein Problem, wir haben vom gesunden Schlafzimmer bishin zur einzigartigen Massivholz-Modulküche die schönsten Möbel zusammengestellt. Außerdem geben Euch einige Videos hilfreiche Tipps zum Auf- und Umbau der „gepinnten“ Produkte. Das Thema „Inspiration“ wird auf Pinterest groß geschrieben. Ihr habt die Möglichkeit, Eure ganz persönlichen Lieblingsstücke zu finden und vor allem festzuhalten. Und zwar nicht in einem der unzähligen Ordner auf Eurem Computer, wo das schöne Mobiliar schnell zwischen den alltäglichen Daten verschwinden, sondern auf Eurer individuell gestalteten Pinnwand.

Neugierig? Dann probiert es doch gleich mal selbst aus. 😉

 

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.